Über den ASW Bundesverband

Wir. Unternehmen. Sicherheit.

Übergreifenden Risiken begegnet man am besten geschlossen. Tun Sie es auch, im ASW Bundesverband. Denn wir sind die Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft. Sicherheit aktiv mitzugestalten, ist unsere Mission. Wir sind aktiver Partner in der politischen Gesetzgebung. Kommunikationspartner der Medien. Und Scharnier zwischen Sicherheitsbehörden und der Wirtschaft. ...weiter

Mitglieder

Wo immer es sicher sein soll.

Sicherheit bedeutet, immer da sein, wenn es darauf ankommt. Das tun wir landes- und bundesweit. Die ASW ist in zahlreichen Regional- und Branchenverbänden organisiert. Mitglieder im ASW Bundesverband können alle Organisationen, Verbände und Arbeitskreise werden soweit sie auf Bundesebene tätig sind oder mindestens ein Bundesland repräsentieren. ...weiter

Themen und Leistungen des ASW Bundesverband.

Alles was geschützt werden muss

100 Prozent Sicherheit gibt es nie. Aber man kann alles dafür tun. Der ASW Bundesverband befasst sich mit sämtlichen Bedrohungen für Unternehmen: Wirtschaftskriminalität. Spionage. Cyber-Crime. Extremismus. Terrorismus. Unsere Leistungen sind auf alle unternehmerischen Schutzebenen ausgerichtet: Schutz von Know-how und Mitarbeitern. Sicherung von Vermögen und Wertschöpfungsketten. ...weiter

Termine

Sicher im Blick.

Der Austausch zwischen Politik, Behörden und Privatwirtschaft über Risiken, Abwehrmaßnahmen und Sensibilisierungsstrategien für die deutsche Wirtschaft muss verstärkt werden. Nur so gelingt präventiver Wirtschaftsschutz. Für dieses Ziel richtet der ASW hochkarätige Veranstaltungen aus und ist überall dort vertreten, wo die Sicherheitsbranche zusammenkommt. Kommen auch Sie! ...weiter

Presse

Gut und kompetent unterrichtet.

Spionage, Wirtschaftskriminalität, Cyber-Crime... Die Unkenntnis und Fehleinschätzungen der Gefährdungslage sind nach wie vor weit verbreitet. Den Medien kommt daher eine besondere Bedeutung bei der Aufklärung und Information zu. Der ASW Bundesverband unterstützt alle Medienvertreter mit qualifizierten Informationen in Wort und Bild – kompetent, engagiert, neutral....weiter

Termine

21. und 22. Oktober 2014, Berlin

Infrastructure Security Dialog

Am 21. und 22. Oktober 2014 veranstaltet Econique in Kooperation mit dem ASW Bundesverband den „Infrastructure Security Dialog“. Teilnehmer haben die Möglichkeit sich in Workshops, Round Table Sessions, Best Practice Kundenvorträgen ...

25. und 26. November 2014, Berlin

Global Security Forum

Gemeinsam mit unserem Partner ASIS veranstaltet der ASW Bundesverband am 25. und 26. November 2014 das Global Security Forum in Berlin. Die Veranstaltung konzentriert sich auf die sicherheitspolitischen Herausforderungen der Globalisierung. So wie sich die Wirtschaft globalisiert, tun es auch...

5. November 2014, Berlin

Urban Security – Fraunhofer

Der Verband für Sicherheit in der Wirtschaft Berlin-Brandenburg (VSW-BB) lädt zu seiner zweiten Veranstaltung  VSW-BB vor Ort mit dem Thema Urban Security ein. Neben verschiedenen Vorträgen wird auch die Möglichkeit gegeben, einen exklusiven ...

Pressemeldungen

2. Oktober 2014

Fritsche und Maaßen besuchen ASW-Messestand

Auf der Security in Essen präsentierte sich der ASW Bundesverband mit einem Messestand im neuen Corporate Design. 

Klaus-Dieter Fritsche, Staatssekretär im Bundeskanzleramt, und Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, besuchten den Stand und zeigten sich erfreut über das neue Auftreten des Bundesverbandes. 

23. September 2014

ASW Bundesverband sieht Verbesserungsbedarf beim
IT-Sicherheitsgesetz

Einrichtung einer Schiedsstelle und
„Schadloshaltungsklausel“ gefordert.
Der ASW Bundesverband äußert sich anlässlich der Security in Essen zum Referentenentwurf des IT-Sicherheitsgesetzes. Der Verband begrüßt grundsätzlich die Einführung branchenspezifischer Mindestanforderungen an die IT-Sicherheit, wenn diese von den Branchenverbänden festgelegt werden.